07 / 2019

Wenn Sie hier klicken, gelangen Sie zum Gedicht.


Freudenfeuer

In mir ist ein Licht aufgegangen.
Das Dunkel ist weg und ich kann endlich erkennen,
was die Dunkelheit verborgen hat.
Ängste dürfen weichen.
Schrecken verschwinden.
Trauer darf gehen.
Wut sich wandeln.
Eifersucht und Neid verebben.
Hoffnung sich verbreiten.
Staunend stehend. Sprachlos seiend.
Allen verzeihend.
Wissend. Schweigend. Feiernd.
Vibrierend schwingend. Innerlich singend.
Die Großartigkeit spürend.
Demütig stehend, die Ganzheit sehend.









Wenn Sie hier klicken, können Sie das Buch probelesen.
Hier gelangen Sie zum Buchshop.